Flammende Herzen

„Flammende Herzen“, eine Komödie von Rolf Sperling und Stefan Bermüller.

„Flammende Herzen“- So heißt die Agentur für Partnervermittlung und Eheberatung, in der Vorzimmerdame Elvira mit energischem Tatendrang Termine von zu Beratenden, zu Vermittelnden und ihr eigenes Date aus dem Chatroom durcheinander bringt. Ihre Chefin Monika gibt dagegen vor, zufrieden mit ihrem Single-Dasein zu sein, doch warum geht sie dann heimlich an Elviras PC?
In der Agentur werden im Laufe des Vormittags die Kunden mehr oder weniger umsichtig von Zimmer zu Zimmer geschleust, um sich nicht zu begegnen, und man möchte der hilfsbereiten, aber übereifrigen Sekretärin Elvira am liebsten zurufen: „Halt inne!“ – ob der vielen Missverständnisse, die sie produziert. Doch Elvira und Chefin Monika agieren längst nicht so kopflos, wie alle glauben.

Pressestimmen:

Impressionen:

« 1 von 10 »